DJ GangBangBoom 19.08.2006

Hochgeehrte Party-Saeue !

Kotelett machts wieder !

Die machen nicht nur gute Musik sondern auch geben sie deren Bestes die Stadt wieder zum Leben zu rufen…

Also ran an den Speck !

kotelett.jpg

Die Einladung ist so schön und gut formuliert, dass ich sie weitergebe ohne mit der Wimper zu zucken !

“liebe gauner, gangster, banditen, schurken und tagelöhner,

um das gauner-und bandentum in berlin wieder zu beleben den sommer zu
huldigen und dem leben zu fröhnen,
wollen wir ein in höchstem masse illegal-mafiöses treffen einfädeln!

hier die fakten:
samstag 19.08 ab 14 uhr im anton-seafkow park (wenn die cops kommen würden wir spontan umziehen)

die paten:

-kotelett
-schlafcola
-jason anger
-vierte heimat live
-martin zadak
-tristen rise
-lilly dupreŽ
-dionysos


das konzept:

aufgrund der tatsache, das die meißten dj’s fett und faul geworden
sind, wollen wir ihnen hier die gelegenheit geben, sich ein wenig
auszutoben
und zwar in form eines ping-pong-bang-gang sets in dem für etwa
1-2stunden alle wie blöd um die plattenteller rennen und jeweils eine
konkrete
scheibe spielen!
wie das wird und vor allem wie es sich anhört….weiss um das
rauszufinden machen wir s ja.

die bande:

shitlabel
schlafcola
white
vierte heimat
kottelet

Das wird aber dufte !

And for the ones who do not understand a word :

19.08.2006, 14.00, Anton-Seafkow Park…

Due to the fact that most DJs have become lazy and fat, Kotelett does what every responsible citizen would do and calls you for the DJ BangGang PingPong outdoor event where the above mentioned holinesses shall run around playing concrete hard pieces of vinyl.

Be there.

Comments are closed.


Terms of use | Privacy Policy | Content: Creative Commons | Site and Design © 2009 | Metroblogging ® and Metblogs ® are registered trademarks of Bode Media, Inc.